DSCN2392

Das Regenbogenland

Von September bis November hat unser Kindergarten gemeinsam mit dem Seniorenzentrum „Haus am Teich“ an einem Projekt zur Gesundheitsförderung teilgenommen. Das Projekt wurde von dem Verein „Mehr Zeit für Kinder“ und die BKK ZF& Partner angeboten.

An vier Terminen besuchte ein Team von zwei Entspannungstrainerinnen unsere Einrichtung, um mit den Kindern und dem pädagogischen Team verschiedene Entspannungsmethoden durchzuführen.

Jeder Workshop orientierte sich an einer Farbe des Regenbogens und hatte einen thematischen Schwerpunkt:

Kraft (rot),
Wärme und Geborgenheit (gelb),
Natur und Sinne (grün)
Ruhe (blau)

Zum Beispiel wurde in dem Rotem Workshop zum Thema „Kraft“ mit allen Yoga Tigern (teilnehmende Kinder) eine Entdeckungsreise durchgeführt.
In der Reise wurde den Kindern folgende kindgerechte Entspannungsmethoden vermittelt:

  • Yoga (Der Tiger wacht auf und der Tiger dehnt sich)
  • Progressive Muskelentspannung /Relaxation (PMR)
  • Atemtechniken (Atemübungen mit einer roten Feder)
  • Fantasiegeschichten

Ein weiterer Schwerpunkt des Projektes lag darin, die unterschiedlichen Lebenswelten von Kindern und Senioren zu verbinden und für die Themen Entspannung und Achtsamkeit im Alltag zu sensibilisieren.

In zwei weiteren Workshops wurden die Themen von Kindern und Senioren gemeinsam erarbeitet. Diese Treffen fanden im Seniorenheim statt. Durch diesen Kontakt, wurde die gegenseitige Akzeptanz und Toleranz gefördert und die Kinder in ihrem Sozialverhalten gestärkt, um so offen auf ältere Menschen zu zugehen.

Obwohl unsere Kita bereits in einer Kooperation mit dem Seniorenzentrum steht, war „das Regenbogenland“ noch einmal eine ganz neue und andere Erfahrung für die Kinder und die Senioren.

Regenbogenkinder, Senioren und auch das Betreuungsteam beider Einrichtungen, konnten eine Vielzahl von Erfahrungen mit in ihren Alltag nehmen. Spaß und Freude bei den Workshops kamen hierbei auch nicht zu kurz.

 

DSCN2392 DSCN2399

DSCN2405

 

No Comments

Comments are closed.

To Top